X-antiflame

Viele Kunststoffe sind leicht entzündlich.
Deshalb werden sie für eine Reihe von Anwendungen mit Flammschutzmitteln ausgerüstet, um das Risiko einer Entflammung möglichst gering zu halten.

Der sichere Einsatz von Kunststoffen in Gebäuden, Elektronik, Automobil etc. ist ohne Flammschutzmittel nicht denkbar.

Flammschutzmittel sind eine Vielzahl von Chemikalien, die zugesetzt werden, um die Brandsicherheit zu erhöhen. Sie minimieren das Risiko der Brandentstehung und der Brandausbreitung. Dadurch schützen sie Menschenleben und Sachwerte.

Die flammwidrige Ausrüstung von verschiedenen Kunststoffen mit ihren zahlreichen Anwendungen lässt sich nicht allein mit einem einzigen Flammschutzmittel erreichen.
Deshalb ist es notwendig, maßgeschneiderte Flammschutzsysteme zu entwickeln – je nach Anwendung und nach gewünschter Anforderung an den Flammschutz.

Die Einsatzgebiete sind:
– Baustoffe (Dämmstoffe, Rohre, Platten, Folien)
– Elektronik (Kabel, Gehäuseteile, Leiterplatten)
– Automobil (Schaumstoffe, Textilien, Innenverkleidung, Polsterteile)

X-antiflame Masterbatches sind maßgeschneiderte Produkte, die wir nach Ihren Anforderungen auf Ihre Anwendung abstimmen.

Bitte kontaktieren Sie uns bei Interesse. Wir beraten Sie gerne, welches Flammschutzmittel für Ihre Anwendung geeignet ist.