X-antiodor

Masterbatches zur Minimierung oder Beseitigung von Gerüchen in Kunststoffen.

Die X-antiodor Batches basieren auf verschiedenen Wirkstoffkomponenten. Ein Teil der Wirkstoffe ist geeignet, mehr oder minder flüchtige Gerüche aus dem Kunststoff zu eliminieren. Der andere Teil der Wirkstoffe ist geeignet, restliche, schwerer flüchtige Bestandteile chemisch zu binden und somit auch diese Gerüche zu beseitigen.

Die unterschiedlichen Komponenten können – je nach Anwendung – einzeln eingesetzt werden oder sehr effizient in Kombination zum Einsatz kommen.

Für Anwendungen mit Beseitigung von flüchtigen Bestandteilen ist eine Entgasungszone notwendig. Nur so kann mit Hilfe von X-antiodor das Entfernen von unerwünschten flüchtigen Gerüchen optimal erfolgen. Eine typische Anwendung für X-antiodor ist die Herstellung von geruchsminimiertem Recycling-Granulat.

Wenn keine Entgasung verfügbar ist, dann kommen ausschließlich die Geruchsbinder zum Einsatz. Diese sind in solchen Anwendungen hilfreich, in denen Geruchsvorgaben durch den Eigengeruch des Polymers knapp verfehlt werden und um etwa 0,5 – 1,0 Noten verbessert werden müssen.

Bitte kontaktieren Sie uns bei Interesse. Wir beraten Sie gerne, welches Antigeruchsbatch für Ihre Anwendung geeignet ist.